• Home
  • Aktuelles
  • ThINK berät Stadt Essen zum European Climate Adaptation Award (ECA)

ThINK berät Stadt Essen zum European Climate Adaptation Award (ECA)

Die Stadt Essen hat sich entschlossen, ihre Aktivitäten zur Klimafolgenanpassung zu verstärken und dem Programm des European Climate Adaptation Award (eca) beizutreten. In den nächsten vier Jahren wird unser Mitarbeiter und eca-Berater Dr. Uwe Kurmutz die Stadt Essen bei ihrem Anpassungsprozess begleiten.

Der European Climate Adaptation Award (eca) ist das Gegenstück zum allseits bekannten Eurpoean Energy Award (eea) und vervollständigt das dualistische Konzept von Klimaschutz und Klimaanpassung mit einem Qualitätsmanagementsystem zur kommunalen Klimaanpassung. Der European Climate Adaptation Award (eca) eignet sich für alle Städte und Gemeinden, die ihre Anpassungskapazität identifizieren und die Umsetzung von Klimaanpassungsmaßnahmen vorantreiben wollen.

Die Teilnahme am European Climate Adaptation Award (eca) wird in Thüringen und Nordrhein-Westfalen gefördert. Falls Sie als Kommune Interesse an einer Beratung haben, sprechen Sie uns an (Dr. Uwe Kurmutz, Telefon: +49 (0) 36 41 / 639 88 72) oder informieren Sie sich auf der Webseite des eca: https://www.european-climate-award.de


Essen-Südviertel, Foto: Wiki05 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Essen-S%C3%BCdviertel_Luft.jpg?uselang=de)

Login