• Home
  • Referenzen
  • Beratung zum nachhaltigen Veranstaltungsmanagement der Kulturarena Jena (2012)

Beratung zum nachhaltigen Veranstaltungsmanagement der Kulturarena Jena (2012)

Die Kulturarena ist seit zwei Jahrzehnten eine der prägendsten kulturellen Ereignisse im Veranstaltungskalender der Stadt Jena. Über sieben Sommerwochen (im Juli und August) finden Abend für Abend hochwertige und sehr gut besuchte Konzerte, Theaterstücke und Filmvorführungen statt. Die Veranstalter von JenaKultur arbeiten schon länger an der Umsetzung von Umweltstandards bei Organsiation und Durchführung. Für die Kulturarena 2012 wurde eine professionelle Beratung zu Nachhaltigkeitsaspekten durch die Agentur Nachhall und das Thüringer Institut für Nachhaltigkeit und Klimaschutz vereinbart. Schwerpunkte liegen hier auf der Aufstellung einer aussagekräftigen und sektoral differenzierten Treibhausgasbilanz einschliesslich Handlungsempfehlungen sowie der Beratung zur verstärkten Berücksichtigung von Kriterien des Fairen Handels.

Login